Yoga & Qi Gong

Hatha Yoga & Stilles Qi Gong

Es gibt im Yoga und im Qi Gong sehr viele unterschiedliche Stile und Traditionen. Gewisse unterscheiden sich so sehr, dass wir manchmal meinen könnten, es wird nicht dasselbe geübt. Das Schöne daran ist, dass jede*r den Stil für sich finden kann, der sich passend anfühlt. Mein Herz schlägt für Hatha Yoga und Stilles Qi Gong – hier ein paar Worte darüber…

Hatha Yoga

Der Begriff Hatha wird abgeleitet aus dem Sanskrit: Neben „ha“ (Sonne, Kraft) steht „tha“ (Mond, Stille). Im Hatha-Yoga werden also entgegengesetzte Kräfte vereint. Es ist der Klassiker unter den traditionellen Yogastilen, aus dem sich alle weiteren Stile im Westen entwickelt haben. Es beinhaltet Yoga-Positionen (Asanas), die einige Atemzüge lang gehalten werden, sowie Bewegungsabläufe (Flow’s), Pranayama (Atemübungen), sowie Entspannungstechniken und Meditation.

Yoga bedeutet für mich, einen ganzheitlichen Weg zu beschreiten. Körper, Geist und Seele dürfen immer mehr eine Einheit bilden. Wir können während der Yogapraxis soviel über uns lernen, uns beobachten, Neues ausprobieren und uns immer mehr entfalten. Diese Erfahrung und dieses Wissen über unseren Körper, können wir auch auf unser daily life adaptieren. Das ist, was Yoga für mich so kraftvoll macht: dass es nicht nur eine Bewegungsform ist, sondern wir alles Erleben auch im täglichen Leben praktizieren können.

Miani_Master-17

Stilles Qi Gong

Qi Gong ist eine Jahrtausendealte Tradition der Energiearbeit aus China und einer der vier Pfeiler der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Das Stille Qi Gong ist einer von vielen Stilen im Qi Gong, die jeweils vom Grossmeister an eine*n Meisterschüler*in weitergegeben werden.

Im Stillen Qi Gong arbeiten wir mit unserer Lebensenergie (Qi) und kultivieren diese bewusst. Durch die Kraft der Vorstellung stärken wir das Qi, lösen energetische Blockaden auf und bringen es wieder in den natürlichen Fluss.
Stilles Qi Gong ist eine meditative Art zu üben, welche mit sanften Bewegungen ergänzt wird. Die Übungen werden mehrheitlich im Stehen und Sitzen, manchmal im Liegen ausgeführt.

yoga_coaching_fuer_frauen_basel_05

Yoga Privatstunden

Du möchtest für dich in Ruhe zu Hause üben? In einer Privatstunde begleite ich dich 1:1 bei dir zu Hause. Wir arbeiten an deinen persönlichen Zielen. Zum Beispiel: 

  • Einstieg ins Yoga
  • Fokus auf bestimmte Körperbereiche (z.B. Rücken) oder Themen (z.B. Entspannung)
  • Meditation und Entspannungstechniken
  • Atemübungen
 

In Privatstunden kannst du ganz in deinem Tempo an deinen Zielen arbeiten und meine Aufmerksamkeit liegt ganz bei dir.

Du wählst die Inhalte und die Dauer der Stunden (zwischen 60-90 Minuten). Privatstunden biete ich für Menschen jeden Geschlechts und Alters an.

Preise für 60 Minuten im Raum Basel*

  • CHF 150.- bei Einzelbuchung
  • CHF 129.- bei Buchung regelmässiger Stunden (ab 3 Stück)

*bis 15 Autominuten entfernt

Yoga Gruppenlektionen

In diesen Kursen erwartet dich eine ganzheitliche Erfahrung für Körper, Geist und Seele. Du bewegst dich achtsam, atmest bewusst und kommst in die Stille.

Ich unterrichte klassisches Hatha-Yoga mit sanften Flows. Besonderen Wert lege ich auf das Alignment (Ausrichtung in den Yoga-Positionen), um in den Genuss der vollen Wirkung einer Position zu kommen. Die Stunden beginne ich jeweils mit einer Atemübung (Pranayama) und schliesse sie mit einer Schlussentspannung ab. Der Fokus der Stunden variiert nach Themen (bspw. Entspannung, Loslassen, Erdung uvm.) und Körperpartien (bspw. Schultern, Rücken, Hüften uvm.) beeinflusst von den Jahreszeiten und Mondphasen.

Meine aktuellen Yogakurse:

Freitags, 12.30 – 13.30 Uhr @Fitorama Novartis Fitness Center Basel*

*nur für Novartis Mitarbeitende

yoga_coaching_fuer_frauen_basel_01
yoga_coaching_fuer_frauen_basel_08

Yoga für Firmen

Office Yoga-Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse deiner  Mitarbeitenden im hektischen Arbeitsalltag zugeschnitten. Für Alltagsheld*innen, die sich etwas Gutes tun wollen.

Der Fokus dieser Yoga-Lektionen liegt auf achtsamer Bewegung, um Rückenschmerzen vorzubeugen oder zu lindern, aktiver Entspannung und bewusster Atmung. Diese Lektionen unterstützen deine Mitarbeitenden ihr Stressempfinden zu verringern und Stress vorzubeugen, sich zu zentrieren, um mit neuer frischer Energie in den restlichen Arbeitstag zu starten.

Die Stunden beginne ich jeweils mit einer Atemübung (Pranayama) und schliesse sie mit einer Schlussentspannung ab. Die Inhalte der Stunden variieren nach Themen (z.B. Entspannung, Loslassen etc.) und Körperpartien (Schultern, Rücken etc.)

Der genaue Inhalt, die Dauer und die Uhrzeit der Lektionen ist frei wählbar, je nach dem, wie dies in euer Unternehmen passt. Kontaktiere mich gerne für eine passende Offerte für deine Firma.

Qi Gong

Diese Kurse werden dich in die Stille in deinem Inneren führen.

Wir lernen alle Empfindungen in uns zu beobachten und alles da sein zu lassen. Dieses tiefe Eintauchen wird dir ermöglichen, immer mehr ganz im Jetzt anzukommen und dort vollkommen präsent zu sein.
Es wird dir helfen, dich zu erden und dich mit der universellen Energie zu verbinden.

Qi Gong biete ich sporadisch als Kurse oder Retreats an. Bei Interesse auch als Privatstunden. 

yoga_coaching_fuer_frauen_basel_07